14.01.2012

Störfallmanagement auf Bundesautobahnen

...

Im Sommer 2011 wurden die osthessischen THW-Ortsverbände vom Polizeipräsidium mit Sitz in Fulda auf die Beseitigung von Verkehrsstörungen bei starken Schneefall auf Bundesautobahnen angesprochen.

Das Technische Hilfswerk unter Federführung der Geschäftsstelle Gelnhausen, sowie die verantwortlichen Einheitsführer der Ortsverbände Alsfeld, Lauterbach, Fulda, Hünfeld, Neuhof, Bad Hersfeld und Rotenburg an der Fulda waren in die vorbereitenden Gespräche im Polizeipräsidium eingebunden und erarbeiteten ein entsprechendes Einsatzkonzept.

Kürzlich wurde dieses Einsatzkonzept vom Ortsverband Alsfeld mit freundlicher Unterstützung der Spedition Altenbrand aus Antrifttal- Vockenrod, die ein Fernverkehrsfahrzeug hierzu zur Verfügung stellte, in der Praxis ausprobiert und beübt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: