08.05.2015, von C.Fürst

Rettmobil in Fulda

06. bis 08. Mai 2015

Auf der Europäischen Leitmesse über Rettung und Mobilität, der Rettmobil in Fulda stellte dieses Jahr u. a. der Ortsverband Alsfeld eines seiner Fahrzeuge aus.

Auf der seit 2001 jährlich in Fulda stattfindenden Messe präsentierten sich über 470 Anbieter auf einer Fläche von 70.000 Quadratmetern.

Das Technische Hilfswerk präsentierte seine unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten, unter anderem die Bergungsgruppen mit dem Gerätekraftwagen 1 (kurz GKW1)  aus Hünfeld und dem neuen Mehrzweckkraftwagen (kurz MZKW) der  zweiten Bergungsgruppe aus Fulda.

Die Fachgruppe Führung und Kommunikation führte in ihrem neuen  Führungs- und Lageanhänger (FüLaAnh) Beratungs- und Informationsgespräche.

Die Fachgruppe Wasserschaden Pumpen aus Alsfeld und Erlensee präsentierten die unterschiedlichen Möglichkeiten des modernen Hochwasserschutzes. Hierfür wurde die Alsfelder Lkw- Ladebordwand, bestückt mit Zubehör der Börger Hochleistungspumpe sowie wie die Börger Drehkolbenpumpe selbst ausgestellt. Ebenfalls ausgestellt wurden eine Sandsackfüllstation, ein Quick Damm System sowie ein behelfsmäßiger Übergang aus einem Einsatzgerüstsystem (EGS).

 

Die Messe zählte insgesamt 23.248 Besucher.

 

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: