04.03.2017, von Rühl

Neues Fahrzeug für die Fachgruppe

Mercedes Benz Unimog U1300 MLW 2 wird durch MAN TGM 13.250 MLW 4 ersetzt

Am Samstag den 04. März 2017 machten sich drei Helfer gegen 5 Uhr auf den Weg nach Elze in Niedersachsen, um einen neuen MLW IV für die Fachgruppe Wasserschaden Pumpen in Empfang zu nehmen. Beim Aufbauhersteller Freytag angekommen, bekamen sie zunächst eine technische Einweisung, ehe dann die Schlüsselübergabe erfolgte.

Bei der Rückkehr wartete bereits der ein oder andere interessierte Helfer, um sich ein Bild vom neuen Fahrzeug machen zu können.

Technische Daten:

  • Leistung: 184 kW / 250 PS
  • Hubraum: 6.871 cm³
  • Antrieb: Allradantrieb 4X4
  • Getriebe: MAN TipMatic 12-Gang (vollautomatisch)
  • Zul. Gesamtgewicht: 14.100 kg
  • Anhängelast gebremst: 16.000 kg
  • Länge: 7.950 mm
  • Breite: 2.550 mm
  • Höhe: 3.360 mm
  • Radstand: 4.200 mm
  • Wattiefe: 600 mm

Fahrerkabine:

MAN Doppelkabine

Sitzplätze 1 + 6

Aufbau:

Freytag Karosseriebau

Ladebordwand

Seitenschieberplane

Ladebordwand:

Palfinger 2,0to

Abmessungen Ladefläche:

  • Länge: 4.500 mm
  • Breite: 2.450 mm
  • Höhe: 1.900 mm

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: