THW Jugend-Ausbildung

 

In regelmäßigen Abständen werden Ausbildungsveranstaltungen abgehalten. Hier erlernen die Junghelfer und Jungehelferinnen THW relevante Themen, wie z. B. Seilkunde, Stegebau, Ausleuchten von Einsatzstellen, Erste Hilfe, Transport von Verletzten, Holz- und Steinbearbeitung und anderen fachbezogenen Tätigkeiten kennen und führen regelmäßig Übungen durch.

Neben den technischen Ausbildungsthemen wird auch großer Wert auf „allgemeine“ Jugendarbeit gelegt, dass die Junghelfer den Umgang miteinander in der Gruppe erlernen.

Bau von Trümmer-, Schwimm- und Hängestegen
Funkausbildung
Transport von Verletzten aus Schadenslagen
Holz-, Gesteins- und Metallbearbeitung
Bewegen von Lasten
Orientierung im Gelände (Karten- und Kompasskunde)
Umgang mit den Feuerlöscher
Arbeiten am Wasser
Arbeiten auf dem Wasser
Einsatz-Gerüst-System
Klettern und Abseilen aus Höhen
Ausleuchten von Schadensstellen